Umbau / Sanierung MFH Weinberglistrasse, Luzern

In Randlage einer zeilenförmigen Siedlungsbebauung am Weinbergli wurden zwei Doppelhäuser des Jahrgangs 1959 mit je 16 Wohnungen von Grund auf saniert. Nach Entkernung der Wohnhäuser wurde eine Erneuerung der kompletten technischen Gebäudeausstattung in gehobenem Standard und eine zeitgemässe Aufteilung der Grundrisse umgesetzt. Die Gebäudehülle erhielt neue Fenster sowie eine zusätzliche Aussendämmung und auf der Gartenseite wurden neue Balkone bis in die Dachgeschossebene errichtet. Die schlichte Farbgebung in weiss für den Aussenputz und in Graualuminium als Akzentfarbe für Storen, Balkongeländer und Garagentore wirkt zeitlos modern in dem beliebten Wohnquartier und passt gut zur gewachsenen Baustruktur.